Willkommen auf der Webseite meiner Kanzlei. Ich biete spezialisierte Beratung im Kartellrecht und Telekommunikationsrecht an. Meine anwaltliche Arbeit zeichnet sich durch praktische Erfahrung, wissenschaftliche Anbindung und Effektivität aus:

Praktische Erfahrung: Ich habe selbst als Legal Counsel bei einem großen Glasfasernetzbetreiber für Geschäftskunden gearbeitet. Dort habe ich vor allem behördliche Regulierungsverfahren betreut, bei der Ausgestaltung regulierter und nicht-regulierter Vorleistungsprodukte unterstützt und die Interessen meines Unternehmens vertreten. Seitdem berate ich als Rechtsanwalt zahlreiche Unternehmen vor allem aus der Netz- und Digitalwirtschaft. Meine Schwerpunkte liegen dabei im Kartellrecht und Telekommunikationsrecht. Ich betreue aber auch Mandanten im gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht sowie dem Wirtschaftsverwaltungsrecht.

Wissenschaftliche Anbindung: Ich bin bereits seit vielen Jahren Autor und Redakteur im Kernteam von Telemedicus. Seit 2016 bin ich wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und Gründungsmitglied des Interdisziplinären Zentrums Recht der Informationsgesellschaft. Dort forsche ich zur kartellrechtlichen Innovationstheorie für digitale Plattformen. Meine Ideen präsentiere ich in Vorträgen und zahlreichen Veröffentlichungen. Von meiner Spezialisierung und den Forschungsergebnissen profitieren meine Mandanten.

Effektive Beratung: Meine Arbeit soll nicht allein wirtschaftlich effizient sein, sondern ich will Mehrwert für meinen Mandanten schaffen und mich gleichzeitig als Anwalt mit meinen Mandanten weiterentwickeln. Die technologischen und gesellschaftlichen Entwicklungen der sogenannten „digitalen Revolution“ bedeuten nicht nur eine Veränderung des Rechts, sondern auch für mich ganz persönlich als Rechtsanwalt. Meine Kanzlei ist schlank aufgebaut. Bei mir gibt es keine schicken Büro-Räume in repräsentativer Lage, sondern ausschließlich meine spezialisierte Beratung und meine persönlichen Kapazitäten. Typischerweise arbeite ich entweder in meinem Büro oder beim Mandanten vor Ort (z.B. für Schulungen, Begleitung behördlicher Maßnahmen oder um mir ein besseres Verständnis von Betrieb und Infrastruktur zu verschaffen).

Aktuelle Beiträge